Gruppenstudie PRICE.AI

By 17. April 2018Allgemein

Testen Sie alle ihre Preise zu skalierbaren Kosten

Viele Hersteller und Händler müssen hunderte oder tausende Preise managen. Etablierte Preismessmethoden, wie etwa Conjoint, sind dafür in diesem Maßstab zu teuer. Einfache Methoden wie PSM sind hingegen zu ungenau.

Price.AI setzt in einer Online-Befragung von potentiellen Kunden eine sogenannte „Implizit-Befragung“ ein, um unbewusste Zahlungsbereitschaften zu messen. Dies ist der wissenschaftlich etablierte Weg, um unbewusste Assoziationen offen zu legen. Wir wenden dies auf die zu testende Preisrange (Default: 7 Preispunkte) an. Auf Basis einer 5-minütigen Online-Befragung errechnet unser Algorithmus eine validierte Preis-Absatz-Funktion und die gewinnmaximale Preisspanne.

Die Gruppenstudie

  • Startet Anfang Juni 2018
  • Teilnahmeinteresse bis 17. Mai bekunden.
  • Ihr Input: In unserem Excel-Template notieren Sie Produktbeschreibung, die zu testenden Preispunkte, den Name der zu zeigenden Produktabbildungsdatei und wählen die zum Produkt gehörende Screener-Frage.
  • Sie erhalten: Eine Preis-Absatz-Funktion in Excel je Produkt sowie ein Excel-Tool, in dem durch Angabe der Produktselbstkosten eine Preis-Gewinn-Funktion berechnet und dargestellt wird.
  • Teilnahmekosten: 350 Euro je zu testendes Produkt zzgl. 950 Euro Setup-Kosten (Mengenrabattstaffel auf Anfrage).

Weitere Hintergrundinformationen gibt Ihnen gern Dr. Frank Buckler.
Eine Email genügt: buckler@success-drivers.com