Dekodieren Sie die DNA erfolgreicher Werbung mit ihren vorhandenen Daten

Creative.AI nutzt Befragungsdatensätze von Werbemitteltest um zu identifizieren, welche im Werbemittel verwendeten Kreativmittel und emotionalen Archetypen am effektivsten Markenstärke und Kaufbereitschaft steigern.

Wir katalogisieren und profilieren alle in den Befragungen bewerteten Werbemittel mit unserer proprietären Inhaltsanalysemethode und machen so messbar, welche kreativen Konstruktionsparameter verwendet wurden.

Unsere selbstlernende Treiberanalyse NEUSREL™, die auf Causal Machine Learning Technologien beruht, ist in der Lage 3-mal valider aus Daten zu ermitteln, welche Schlüsselparameter die DNA einer erfolgreichen Werbung symbolisieren.

Die Ergebnisse sind dennoch keine reine statistische Ableitung. Sie werden aufbauend auf den Analyseergebnisse durch Marketingexperten mit mehr als 15 Jahren Erfahrung – auch durch Quervergleiche zur qualitativen Analyse der Werbemittel- erarbeitet.

Entdecken Sie konkret umsetzbare Insights

Wir profilieren Werbemittel mit etwa 80 genau definierten emotionalen Archetypen, wie „The Achiever“, „Family Love“, „Smart“ oder „Trust me“. Diese archetypischen Erzählmuster können mit tausenden Beispielwerbemitteln führender Marken weltweit illustriert werden.

Zudem werden Werbemittel anhand von über 50 Typen von Kreativmitteln, wie “Celebrity”, “Voice-Over”, “Metaphor”, “Singing Sell” or “Product Solution” beschrieben.

All diese Kategorien sind die Bausteine erfolgreicher Werbung und entsprechen dem Denkprozess und der Sprache von Kreativagenturen. Sie ermöglichen daher den Weg von vagen, schwer nachvollziehbaren und missverständlichen Insights hin zu sehr spezifischen, für Kreative verständlichen Briefings.

Wenn möglich, beziehen wir von Anfang an Ihre Kreativagentur mit ein und stellen sicher, dass deren favorisierte „Bausteine“ Teil der Analyse sind.

Nutzen Sie vorhandene Pretest-Daten

Marktforschungsstudien, die hunderte von Werbemittel testen, verursachen zusätzliche Kosten. Creative.AI macht es nun möglich, die Daten vorhandener Studien nutzbar zu machen und verborgene Insights zu bergen.

Creative.AI deckt auf, wie die emotionalen Archetypen und Kreativmittel zusammenwirken und welchen Einfluss sie ganz konkret in Ihrer Produktkategorie auf Markenstärke und Kaufbereitschaft haben.

Finden Sie ihren Vorbild-Spot in unserer 60.000+ starken Datenbank.

Sehen ist tausend Mal effektiver als Erklären. In unserer profilierten 60.000+ starken Datenbanken finden wir solche Werbespots, die genau solche Kreativmittel und emotionalen Archetypen verwendet, welche in Ihrer Produktkategorie am effektivsten sind.

Anschaulicher und konkreter kann ein Creative Briefing nicht sein. Die Folge sind Werbemittel mit sicherer und maximierter Wirksamkeit.

Ermöglicht Emotional Marketing

Emotional Marketing ist ein Ansatz der auf einer grundlegenden Erkenntnis aufbaut: Argumente bringen Menschen zwar zum Nachdenken, jedoch nur Emotionen bringen sie zum Handeln.

Wenn Marken die richtigen Emotionen, Einstellungen und Glaubenssätze spiegeln, sind sie in der Lage aus Zielkunden enthusiastische Markenfans zu machen.

In diesem Sinne verkauft NIKE keine Sportkleidung, sondern die Identität ein „Performer“ zu sein. Und HIPP verkauft keine Kindernahrung, sondern das gute Gefühl eine perfekte Mutter zu sein.

Creative.AI ist ein wissenschaftlich validiertes Instrument, um die verborgenen Bausteine für ein wirksames Emotional Marketing zu identifizieren.

“We leveraged MetLife’s global ad-testing data and advanced NEUSREL modeling techniques to identify a path to purchase resulting from system 1, emotional, and system 2, rational, reactions to advertisements. Beside the valuable insights that the modeling delivered, our team was particularly impressed with Success Drivers ability to easily communicate complex concepts and insights.”

Nisha Yadav | AVP, Head of Global Brand Insights| MetLife

Besprechen Sie Ihre Fragen mit Dr. Buckler und lassen Sie sich Creative.AI anhand einer Fallstudie genauer erläutern!

Ihr Name:

Ihre E-Mail:

Terminvorschlag für eine Web-Conference:

weitere Nachricht: